TSV 1860 Dinkelsbühl - Abteilung Leichtathletik

Startseite

Termine

und Ausschreibungen

Ergebnisse

Ergebnislisten und Bilder von den Veranstaltungen

Links

zu anderen Vereinen

Dinkelsbühl

Anreise und Unterkunft

TSV 1860 Dinkelsbühl
Die Leichtathletikabteilung stellt sich vor

Kontakte

Mittelfränkische A-Jugendmeisterschaften 2001

Eindrücke des Tages

Start frei zu den mittelfränkischen A-Jugendmeisterschaften 2001
5,17 m reichten für Jennifer Vogt (LG Kreis Ansbach) zum zweiten Platz im Weitsprung hinter ...
... der drei Jahre älteren Wiebke Höfers (LG Hersbrucker Alb), die mit 5,44 m...
... den Meistertitel gegen 10 Mitbewerberinnen errang.
Matthias Bergner vom TSV Zirndorf bei seinem Siegeslauf über 400 m in 52,14 s.
Zieleinlauf 400 m weibliche Jugend A
Von links nach rechts:
Birgit Schönlein (LG Nürnberg): 62,27 min
Janet Zinn (TSV Katzwang): 64,81 min
Carolin Ottlik (LG Kreis Ansbach): 65,06 min
Überragend im Speerwurf der weiblichen Jugend A:
Olivia Norris (LAC Quelle Fürth) gewann mit 46,32 m deutlich vor ihren 7 Konkurrentinnen
Der Start zum 200-m-Lauf der männlichen Jugend A
Von außen nach innen:
Toni Armann (LG Altmühl-Jura): 23,98 s
Michael Sitzmann (TSV Altenberg): 26,16 s
Johannes Barnbacher (TSV Dinkelsbühl): 24,87 s
Helmut Ulbrich (LG Neumarkt/Freystadt): 25,31 s
Nach ihrem Erfolg im Weitsprung siegte Wiebke Höfers auch im Hochsprung mit übersprungenen 1,60 m
Die Teilnehmerinnen des 200-m-Laufes:
Von links:
3. Birgit Schönlein (LG Nürnberg): 27,63 s (sie siegte über 400 m)
2. Anja Götz (LG Nürnberg): 27,45 s (sie war auch Zweite über 100 m und siegte im Kugelstoßen mit 10,07 m)
1. und mittelfränkische Meisterin: Stefanie Hartz (TSV Katzwang): 26,56 s. Stefanie konnte gleich drei Titel erringen: über 100 m in 12,97 s, über 200 m und in der 4x100-m-Staffel in 51,41 s zusammen mit Janet Zinn, Carolin Suckel und ...
4. Diana Harl: 27,76 s
Zweiter Wechsel bei der 4x400-m-Staffel der Männer: Roland Felber übergibt an Klaus Wiebauer. Die führende Staffel der LG Veitsbronn-Obernzenn wird in 3:31,72 min vor dem TSV Dinkelsbühl (im Bild übergibt Bernd Ehrmann an Johannes Barnbacher) gewinnen